Grußwort DFV e.V.

 

 



Hartmut Ziebs

Präsident, Deutscher Feuerwehrverband e.V. (DFV)
Schirmherr der RETTmobil 2017


 

 

Liebe Besucherinnen und Besucher der RETTmobil,

 

alle 14 Sekunden rückt die Feuerwehr in Deutschland zu einem medizinischen Notfalleinsatz aus. Sie ist eine tragende Säule des Rettungsdienstes. Durch den demographischen Wandel gewinnt der Rettungsdienst weiter an Bedeutung, und nicht zuletzt durch nur asymmetrisch aufwachsende Personalressourcen steigt die Belastung ständig an.

 

„Rettungswagen mit Steinen beworfen" oder „Rettungsdienst von Patient bespuckt": Gewalt gegen Einsatzkräfte ist nicht tragbar! Wer helfende Hände schlägt, greift einen Kern unserer Gesellschaft an! Der DFV setzt sich für den Schutz der Einsatzkräfte vor Gewalt ein. Wir begrüßen die geplante Gesetzesänderung, fordern aber auch präventive Maßnahmen.

 

Die RETTmobil ist erneut die Gelegenheit, sich über Erfahrungen im Rettungsdienst auszutauschen, Neuerungen kennenzulernen und Netzwerke zu knüpfen. Für uns ist sie schon immer ein verlässlicher Partner, und ich freue mich sehr, in diesem Jahr Schirmherr der RETTmobil zu sein.

 

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche, erkenntnisreiche und begegnungsreiche Tage!

 

 

Grußworte

RETTmobil 2018
Eintritt: 15 Euro
Park kostenlose Besucherparkplätze
Bus Kostenloser Shuttle-Bus
Anfahrt Wolf-Hirth-Straße, 36041 Fulda

banner_haensch_de banner_cubos banner_draeger
banner_lifeproof16 banner_msa banner_metrax
banner_audi17 banner_drschumacher banner_berendsen
banner_mefina banner_profile banner_stollenwerk banner_peli

 


retter_tv   retter_tv